Häusliche Pflege

Pflegebedürftige haben im Rahmen von häuslicher Pflege Anspruch auf Versorgung mit Pflegehilfsmitteln, die Beschwerden lindern oder die Pflege erleichtern oder eine selbständigere Lebensweise ermöglichen, soweit diese Hilfsmittel nicht wegen Krankheit oder Behinderung von der Krankenversicherung zu leisten sind. Pflegehilfsmittel werden bezahlt, wenn eine Pflegebedürftigkeit mit Einstufung vorliegt und die Krankenkasse nicht in der Pflicht ist.

Bei Sanitätshaus Lappe erhalten Sie zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel wie:

  • Einmalhandschuhe, Fingerlinge
  • saugende Bettschutzeinlagen für den einmaligen Gebrauch
  • Desinfektionsmittel
  • Mundschutz
  • Kleidungsschutz (Schürzen)
Sanitätshaus Lappe - Reha-Zentrum Bad Bevensen - Mundschutz
Sanitätshaus Lappe - Reha-Zentrum Bad Bevensen - Fingerling
Sanitätshaus Lappe - Reha-Zentrum Bad Bevensen - Desinfektionsmittel
Sanitätshaus Lappe - Reha-Zentrum Bad Bevensen - Pflegemittel
Sanitätshaus Lappe - Reha-Zentrum Bad Bevensen - Desinfektionsmittel
Sanitätshaus Lappe - Reha-Zentrum Bad Bevensen - Handschuhe

Alle Reha-Technik-Leistungen im Überblick: